Am Abend des 17.Januar liessen sich vier Chef-Köchinnen aus dem Iran, Eritrea und von den Philippinen in die Töpfe schauen. Acht interessierte Gäste kamen in die Schulküche im Berghofschulhaus, um neue Gewürze und Rezepte kennenzulernen und mitzukochen. Aus Eritrea gab es feine Injeera mit Linsen und Spinat. Von den Phillipinen wurden köstliche Poulet/Gemüse Teigtaschen- im Wasserdampf gegart und die traditionellen iranischen Poulet-Burger fanden ebenfalls grossen Anklang. Das anschliessende gemeinsame Geniessen der feinen Mangodesserts und Jasminreis/Rosendesserts war neben dem interessanten Austausch eine wahre Freude. Ein entspannter und genussvoller Abend, der von WiN Integration Wolhusen Werthenstein organisiert und umgesetzt wurde. Unbedingt wiederholenswert!